Kontakt AGB

AGB

Mit der Auftragserteilung erkennt der Käufer die nachfolgenden Bedingungen an:

  1. Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer ab Lager Neuried zzgl. Porto zum Selbstkostenpreis. Verpackungskosten fallen nicht an.
  2. Ab einem Auftragswert in Höhe von EUR 250,00 netto Warenwert erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei.
  3. Die erste Lieferung an Neukunden wird grundsätzlich gegen Vorkasse zugestellt.
  4. Die Sendungen gehen auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Beanstandung hinsichtlich Menge und Beschaffenheit, die nicht umgehend nach Empfang, spätestens jedoch nach 7 Tagen schriftlich erfolgen, können wir nicht mehr anerkennen.
  5. Sämtliche Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
  6. Bestellte und ordnungsgemäß gelieferte Ware gilt als verkauft. Sie kann nicht zurückgenommen werden.
  7. Rücksendungen sind vorher anzukündigen und freizumachen. Unfrei gesendete oder nicht angekündigte Rücksendungen werden nicht angenommen. Rücksendungen können nur bearbeitet werden, wenn Rechnungsdatum und Rechnungsnummer und der Beanstandungsgrund angegeben sind.
  8. Wir haften nicht für normale Abnutzung. Werden die Instrumente unsachgemäß eingesetzt insbesondere wenn Reinigungsanweisungen etc. nicht befolgt werden, Teile ausgewechselt oder durch Fremdfirmen repariert, so entfällt jegliche Haftung unsererseits.
  9. Alle Preise im Shop beziehen sich auf den Veröffentlichungstermin. Auf eventuelle Tippfehler oder Änderungen der unverbindlichen Preise werden wir Sie bei einer Bestellung hinweisen.
  10. Dieser Webshop unterliegt dem Urheberrecht von Rudel-Instrumente. Rudel-Instrumente behält sich das Eigentums- und Urheberrecht an den Webshop-Angeboten ausdrücklich vor. Übernahme der Inhalte, auch auszugsweise, ist nur mit der vorherigen schriftlichen Einwilligung von Rudel-Instrumente zulässig.
  11. Sollten diese Bestimmungen teilweise rechtsunwirksam oder lückenhaft sein, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Sie sind durch andere Bestimmungen zu ersetzen, die den wirtschaftlichen Zweck des Vertrages in den Grenzen des Zulässigen erreichen.
  12. Gemäß § 26 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) setzt der Lieferer den Besteller davon in Kenntnis, dass der Lieferer die zur Durchführung des kaufmännischen Geschäftsablaufes erforderlichen Daten des Bestellers gespeichert hat.
  13. Wir liefern:
    1. per DHL Nachnahme, Rechnungsbetrag + Portokosten gewichtsabhängig zzgl. Nachnahmegebühr EUR 4,00 zu Ihren Lasten)
    2. Per DHL-Zustellung zahlbar im voraus per Überweisung (Erstbestellungen werden grundsätzlich gegen Vorkasse geliefert) Rechnungsbetrag + Portokosten gewichtsabhängig zu Ihren Lasten ohne NN-Gebühr)
    3. Lieferungen ins Ausland erfolgen grundsätzlich nur gegen Vorkasse